Über unseren Bauträger Modul-Hausconcept GmbH

Über einige Online-Recherchen und einem Bautagebuch eines Bauherren, der auch mit der Modul-Hausconcept GmbH aus Laatzen gebaut hat, fanden wir "unseren" Generalunternehmer.
Nach einigen sehr netten Beratungsgesprächen mit Herrn Dennis Fritz (Geschäftsführer der Modul-Hausconcept GmbH), bei uns zu Hause und in den Räumlichkeiten der Modul-Hausconcept GmbH hatten wir Vertrauen gefunden. Herr Fritz ist ein Mensch, der Wohnträume anderer Menschen sehr gerne umsetzt, mit viel Geduld und Ideen.

Für uns war es wichtig, das unser Haus "Stein auf Stein" gebaut wird. Wir wollten nicht die "Billigvariante", haben aber dennoch nur ein bestimmtes Gesamtbudget für Haus, Grundstück und Baunebenkosten zur Verfügung, dass wir natürlich keinesfalls überschreiten möchten.

Da wir schon konkrete Vorstellungen von unserem zukünftigen Eigenheim hatten, konnte das Team der Modul-Hausconcept GmbH recht schnell unsere Ideen umsetzen. Ein sehr wichtiger Aspekt war die Vorstellbarkeit eines frei geplanten Hauses. Mit der Zeit und vielen kompetenten Gesprächen mit Herrn Fitz und dem Modul-Hausconcept-Architekten Herrn Fischer verfestigte sich diese Vorstellung recht schnell in unseren Köpfen.




Vorteilhaft bei einem Generalunternehmer wie die Modul-Hausconcept GmbH: Alles kommt aus einer Hand. Handwerker werden nicht durch den Bauherren beauftragt.

Wer Fragen zu den bisherigen Erfahrungen mit der Modul-Hausconcept GmbH oder den am Bau beteiligten Firmen hat, kann uns gerne eine Mail schreiben. Wir antworten schnellstens…! Sicherlich können wir Euch auch einige gute Tipps geben ;-)

Modul-Hausconcept ist bei uns Generalunternehmer, d.h. die Firma Modul-Hausconcept stellt den Architekten, der unser Doppelhaus final geplant hat.
Am 21. Januar 2012  wurde in den Räumlichkeiten der Modul-Hausconcept GmbH dann der Bauvertrag unterzeichnet.
Die Firma Modul-Hausconcept GmbH beauftragt nach Baugenehmigung die Handwerker und übernimmt die meisten Aufgaben, die dem Bauherrn abgenommen werden können. Das ist "schlüsselfertiges Bauen" (ohne Boden- u. Tapezierarbeiten) - wie man es sich wünscht.

Herr Fritz koordinieren seit Ende Januar 2012 die Termine mit Tiefbauer, Vermesser, Versorgern und kümmert sich auch ansonsten um alles rund um das Bauvorhaben.
Unseren künftigen Bauleiter, Herrn Schneider haben wir auch bereits kennenlernen dürfen und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm.

Es gefällt uns, dass die Modul-Hausconcept GmbH mit vielen regionalen Handwerkern schon länger zusammenarbeitet. So sind Handwerker/-innen besser greifbar als sie es vielleicht bei einem deutschlandweit grossem Unternehmen sind. Dies sind alles Spekulationen, die uns zu unserer Entscheidung führten. Jeder Bauherr hat sicherlich seine ganz eigenen, individuellen Anforderungen.

Qualität und Zuverlässigkeit ist uns wichtig, vor allem - bei einer der grössten Investitionen unseres Lebens…